Stulle
Stulle

Stullen-Show bei der BÄKO Weser-Ems

FREUNDE DES SNACKS zeigen zentrale Stullenproduktion auf der Hausmesse 2018

Am 18. und 19. Februar 2018 präsentieren die FREUNDE DES SNACKS, das kompetente Netzwerk im Snack-Markt, auf der Hausmesse der BÄKO Weser-Ems in Oldenburg die zentrale Produktion von drei verschiedenen Stullenkonzepten.
Die FREUNDE DES SNACKS Mitglieder Aichinger, bmTEC, C. Siebrecht Söhne, Delikant Feinkost, ELLER foodPackaging, FFS Fresh Food Services und Konzeptlounge werden in neun Vorführungen täglich zeigen, wie sich die zentrale Produktion von leckeren und frischen Stullen lohnen kann.
Alexander Huhn, Geschäftsführer des Vereins FREUNDE DES SNACKS e.V. moderiert die Präsentation und erklärt den Besuchern der Hausmesse die einzelnen Produktionsschritte erklären und auf die Sonderheiten der verwendeten Produkte hinweisen.
Während der Hausmesse stehen die Mitglieder der FREUNDE DES SNACKS für Gespräche zur Verfügung und zeigen auch weitere innovative und neue Produkte. Natürlich können alle produzierten Stullen auch vor Ort probiert und verkostet werden.
„Stullen zählen zu den Trendthemen bei den Bäckersnacks. Wir freuen uns sehr, dass die BÄKO Weser-Ems uns angefragt hat, ob wir den Besuchern in Oldenburg unsere Konzepte und Kompetenz zeigen können“, sagt Alexander Huhn von den FREUNDEN DES SNACKS. „Auch in unseren Seminaren in Hannover sind Stullen stark nachgefragt, unsere Kunden wollen neue Konzepte.“
Durch die zentrale Produktion dieser Artikel, wird es Filialisten ermöglicht, Stullen zentral zu produzieren, zu verpacken und in die Filialen zu liefern. Durch die spezielle Verpackung der Stullen kann eine optimale Frische und Standzeit gewährleistet werden, sodass die Stullen dem Kunden immer frisch und lecker angeboten werden können.